landbesetzung

19 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2021

Windhoek will Behausungsproblem schnell lösen

Die Windhoeker Stadtverwaltung will das Problem der ausufernden informellen Ansiedlung schnell lösen. Dies sagte Bürgermeister Job Amupanda nachdem Anfang September ein städtischer Workshop zu der Behausungsproblematik organisiert worden war. So soll die Liste der Antragsteller auf städtisches Land in Kürze veröffentlicht werden. Zudem sollen Erhebungen zum Umfang und den Gründen der starken Landflicht nach Windhoek durchgeführt werden. Kurzfristig stünden 22 Millionen Namibia Dollar zur Finanzierung von Low-Cost-Häusern zur Verfügung.  

todaySeptember 8, 2021 1

2021

Windhoeker Stadtverwaltung verurteilt Landnahme

Die Windhoeker Stadtverwaltung hat erstmals ausführlich Stellung zu den Landbesetzungen der vergangenen Tage bezogen. In Erklärung fordert diese die Menschen auf sich an die Gesetze zu halten. Die illegale Landnahme werde verurteilt und keinesfalls toleriert. Seit 2021 sei es bedürftigen erlaubt auf Antrag freie städtische Grundstücke in informellen Wohngebieten zu beziehen. Es müsse glaubhaft der Bedarf hierfür nachgewiesen werden. Bisher wurde mehr als 16.000 solcher Anträge stattgegeben.  

todayAugust 13, 2021

2021

Landbesetzer sorgen weiter für Chaos in Windhoek

Landbesetzer in Windhoek wurden teilweise gewaltsam von der Polizei entfernt. Medienberichten nach hätten die Sicherheitskräfte umgehend die Hütten der Menschen abgebaut. Für Aufregung sorgte eine Drohung von Polizeichef Sebastian Ndeitunga, der den Windhoeker Stadtrat für das Chaos verantwortlich machte. Er werde die Stadtverwaltung überrennen, wenn diese nicht für Ordnung sorge. Der Windhoeker Stadtrat wird aus einer Koalition ohne die bisher stets regierende SWAPO regiert. Oppositionsführer McHenry Venaani der PDM sowie […]

todayAugust 12, 2021 1

2021

Kein Ende der Landnahme in Windhoek in Sicht

Auch nach rund einer Woche ist kein Ende der Landnahme in Windhoek in Sicht. Anwohner von Otjomuise erklärten gegenüber der Nachrichtenagentur Nampa, dass sie das Warten auf zugeteilte Grundstücke leid seien. Gestern hatte eine aufgebrachte Menschenmenge erneut eine Zugangsstraße gesperrt und sich Wortgefechte mit anwesenden Polizeibeamten geliefert. Die Anwohner forderten unter anderem ein Treffen mit Bürgermeister Job Amupanda, der sich bisher nicht selbst zu den Vorgängen geäußert hat. Von Seiten […]

todayAugust 11, 2021 2

2021

Illegale Landnahme Problem für Dienstleistungen in Windhoek

Khomas Regionalgouverneurin Laura McLeod-Katjirua hat die anhaltende Landnahme in Windhoek als Gefahr für die Dienstleistungen in der Hauptstadt bezeichnet. Gegenüber der New Era gab sie zu, dass die Bereitstellung von Land in der Hauptstadt nur langsam vonstattengehe. Illegale Landnahme sei jedoch nicht die Lösung. Am Freitag waren im Wahlkreis Tobias Hainyeko in der Hauptstadt Dutzende Menschen zusammengekommen, um Land zu besetzen. Die Gouverneurin rief die Windhoeker Stadtverwaltung auf, eine Lösung […]

todayAugust 2, 2021

2021

12. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Jugendliga der SWAPO hat Anschuldigungen zurückgewiesen, wonach diese hinter der illegalen Landnahme in Windhoek-Otjomuise stecke. Vielmehr sei dies das Ergebnis der jahrelangen Arbeit von Neu-Bürgermeister Job Amupanda, berichtet der Namibian. Er habe mit seiner Bewegung Affirmative Repositioning AR stets die illegale Landbesetzung verharmlost und sogar dazu aufgerufen, heißt es von der SWAPO-Jugendliga. Erst seitdem er vor wenigen Wochen Bürgermeister wurde, habe er ganz andere Töne angeschlagen. Nun müsse er […]

todayJanuar 12, 2021

2020

31. August 2020 – Nachrichten am Morgen

Am Wochenende gab es erneut hunderte neue Fälle des Coronavirus im Land. Die Rekordzahl der vergangenen Woche von mehr als 300 Fällen pro Tag wurde aber laut Gesundheitsministerium nicht wieder erreicht. Insgesamt gab es in den vergangenen drei Tagen 654 COVID19-Fälle. 12 Menschen verloren ihr Leben, darunter eine 17-Jährige und ein erst drei Monate altes Baby. 163 Menschen sind geheilt. – Insgesamt gibt es nun 4364 aktive Fälle im Land. […]

todayAugust 31, 2020

2020

30. Januar 2020 – Nachrichten am Abend

In den beiden Kavango-Regionen wurde im vergangenen Jahr die Rekordzahl von 19 Leprafällen gemeldet. Dies teile die Gesundheitsdirektorin vor Ort aus Anlass des heutigen Welt-Lepra-Tages mit. Es sei die höchste Fallzahl seit fünf Jahren. Alle Patienten befinden sich in Behandlung, die durchweg sehr vielversprechend aussehe. Die Aufklärung zur chronischen Krankheit wurde in den letzten Monaten bereits verstärkt, wurde weiter mitgeteilt. Man habe auch ehemalige Leprapatienten, die vor alle im Leprosoriums […]

todayJanuar 30, 2020 1

2017

2. August 2017 – Nachrichten am Morgen

Das staatliche Straßenbau-Unternehmen RCC kann erneut keine Gehälter zahlen. Das habe der amtierende RCC-Chef Seth Herunga bestätigt, berichtet der Namibian. Der Staatsbetrieb schulde seinen rund 400 Mitarbeitern das Gehalt für Juli und werde wohl auch das August-Gehalt Ende dieses Monats nicht zahlen können. Laut Bericht hat die National Planning Commission NPC eine Bitte der RCC um Überweisung von Geldern für geplante Projekte abgelehnt. Die RCC habe sich nun an das […]

todayAugust 2, 2017

0%