namibia stock exchange

7 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

NSX erlebt Höhenflug

Der Namibian Stock Exchange NSX hat eine nie dagewesene Handelswoche hinter sich. Wie die zweitgrößte Börse des Kontinents mitteilte, wurden Aktien im Wert von 2,8 Milliarden Namibia Dollar gehandelt. Dabei habe es sich vor allem um Zweitnotierungen gehandelt. Der Montag vergangener Woche war mit fast einer Milliarde besonders stark. Binnen einer Woche sei ein Drittel des bisherigen Handelsvolumen 2022 umgesetzt worden. Bei 70 Prozent der Tradings habe es sich um […]

todayJuli 27, 2022

2021

Nictus als einiges NSX-Unternehmen ohne vormals Benachteiligte

Nictus ist das einzige Unternehmen an der namibischen Börse, dass keinerlei Repräsentation von ehemals benachteiligten Namibiern im Vorstand bzw. Aufsichtsrat hat. Dies geht aus einem Bericht des Finanzunternehmens Simonis Storm Securities. Der Bericht behandelt neben den sozialen und umwelt-technischen Bemühungen von Unternehmen auch den Einschluss vormals benachteiligter Personen in die Unternehmensführung. Bei anderen Unternehmen an der NSX seien bis zu 60 Prozent der Führungspersonen ehemalig benachteiligte Namibier.  

todayNovember 25, 2021

2021

Börsengang von MTC verpasst anvisiertes Ziel um N$ 500 Mio.

MTC hat das anvisierte Ziel von rund 3,1 Milliarden Namibia Dollar durch den jüngsten Börsengang verpasst. Wie das Telekommunikationsunternehmen mitteilte lag der Ertrag um rund 500 Millionen Dollar niedriger als ursprünglich gehofft. Insgesamt wurden nur rund 80 Prozent der Anteile verkauft. Beworben hatten sich nach MTC-Angaben etwa 5500 Einzelpersonen und 76 Unternehmen. Laut dem Finanzdienstleister Cirrus Capital handelt es sich dennoch um den mit Abstand größten Börsengang in der Geschichte […]

todayNovember 18, 2021

2021

N$ 1700 nötig um MTC-Aktien zu kaufen

Der größte Börsengang in der Geschichte des Landes ist nichts für den ganz kleinen Geldbeutel. Seit gestern sind Details zum IPO von Mobilfunkanbieter MTC bekannt. Jede Aktie kostet 8,50 Namibia Dollar. Da die Mindestkaufmenge 200 Aktien beträgt, seien mindestens 1700 Namibia Dollar an freiem Kapital nötig. 49 Prozent der Anteile an dem staatlichen Unternehmen sollen im November an die Börse gebracht werden. Die Majorität bleibt in der Hand der Namibia […]

todaySeptember 21, 2021

2021

MTC schafft wg. Börsengang 100 neue Jobs

Der größte Börsengang in der Geschichte des Landes schafft kurzfristig 100 neue Jobs. Dies teilte Mobilfunkunternehmen MTC laut Nampa mit. Die Jobs seien zwar nur für vier Monate gesichert, würden aber dennoch einen kleinen Beitrag gegen die Arbeitslosigkeit im Land leisten. Die Personen werden als Botschafter Informationen zum Börsengang landesweit verbreiten. 49 Prozent der Anteile an dem Staatsunternehmen sollen noch in diesem Jahr an der NSX gelistet werden. Das Unternehmen […]

todaySeptember 13, 2021

2021

MTC Börsengang soll bis zu N$ 3,5 Milliarden einbringen

Der Börsengang von MTC soll insgesamt bis zu N$ 3,5 Milliarden einbringen. Das erklärte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Theo Mberirua, heute auf einer Pressekonferenz in Windhoek. Insgesamt werde man die 49 Prozent an MTC durch mehr als 365 Millionen Aktien zur Verfügung stellen. Der Minister für Staatsbetriebe, Leon Jooste, erklärte dazu, dass es sich um den größten Börsengang in der Geschichte des Landes handele. Eines der Ziele sei es dabei, […]

todaySeptember 3, 2021

2021

21. Mai 2021 – Nachrichten am Morgen

Die SWAPO-Jugendliga lehnt die anhaltenden Diskussionen zur Legalisierung von Homosexualität in Namibia. Dies sagte SPYL-Sekretär Ephraim Nekongo laut übereinstimmenden Medienberichten. Demnach werde dem Thema von den Abgeordneten mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als den wirklich dringenden Problemen des Landes. Die SPYL rief deshalb die Nationalversammlung auf sich wichtigen Anträgen zu widmen. Nekongo bezeichnete Homosexualität als „satanisch“ und „dämonisch“. Mindestens 11.000 Menschen haben seit Beginn der Corona-Pandemie bis Ende März 2021 ihren Arbeitsplatz […]

todayMai 21, 2021

0%