nasa

9 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2021

17. April 2020 – Nachrichten am Mittag

Das Gesundheitsministerium sorgt mit anhalten unterschiedlichen Aussagen für mehr und mehr Verwirrung in der Bevölkerung. Nachdem zwei eigentlich gesundete Fälle als doch noch COVID19-positiv gelten, wurde Fall 14 nun für gesund erklärt. Diese, eine Mitarbeiterin im Gesundheitswesen, weiß laut Confidenté nichts von ihrer Gesundung. Es sei auch falsch, dass sie binnen 48 Stunden bei zwei Test negativ getestet wurde. Vielmehr gab es zwischen dem 2. April und 16. April keinen […]

todayApril 28, 2021

2018

28. Juni 2018 – Nachrichten am Mittag

Die Bewegung "Affirmative Repositioning" AR hat die Öffentlichkeit aufgerufen Ombudsmann John Walters mit Informationen zu versorgen. Es gehe um den Antrag der AR an diesen, die Vergabe von verschiedenen Neuansiedlungsfarmen zu untersuchen. Die AR akzeptiere die Unabhängigkeit von Walters, der auf die Mitarbeit der Menschen aber angewiesen sei. Es gehe um den gemeinsamen Kampf gegen Korruption und Vetternwirtschaft der Elite, hieß es weiter von der AR. Auslöser für die Untersuchungen […]

todayJuni 28, 2018

2018

7. Mai 2018 – Nachrichten am Morgen

Angola wird seine Schulden von 600 Millionen Namibia Dollar noch vor Ende Juni begleichen. Das habe Präsident Hage Geingob während der Gedenkfeier zum Massaker von Cassinga am Freitag auf dem Heldenfriedhof am Südrand Windhoeks erklärt, meldet die Presseagentur NAMPA. Dies sei eine große Hilfe zu einer Zeit, in der Namibia sich von einem Wirtschaftsabschwung erhole. Zugleich würdigte Geingob die Unterstützung Angolas im Kampf um die Unabhängigkeit. In Anwesenheit von Präsident […]

todayMai 7, 2018

2016

24. November 2016 – Nachrichten am Mittag

Das staatliche Bahnunternehmen TransNamib kann seine Angestellten nicht mehr vertragsgemäß bezahlen. Dies gestand das Unternehmen in einem internen Schreiben ein. Demnach fehlen im Budget nach Kürzungen 162 Millionen Namibia Dollar. Das Gehalt für November werde deshalb nicht fristgerecht am 25. ausbezahlt werden können. Hiervon sind auch Bonuszahlungen betroffen. Der Vorstand gehe aber davon aus, dass die Zahlungen bis spätestens 30. November durchgeführt werden können. – Im Juli hatte die Regierung […]

todayNovember 24, 2016

2016

31. August 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung Namibias will stärker gegen illegale Verkäufe von kommunalem Land vorgehen. Laut Namibian hat das Ministerium für Landfragen mit einer Studie zu Landverkäufen in kommunalen Gebieten begonnen. Ziel sei, das Ausmaß illegaler Verkäufe zu ermitteln. Damit reagiere das Ministerium auf eine Reihe von Beschwerden. Dem Bericht zufolge ist Privateigentum von Kommunalland gesetzlich ausgeschlossen. Vor allem im Norden Namibias erwerben Privatpersonen dennoch immer wieder Land und zäunen es ein. Selbst […]

todayAugust 31, 2016

Angriffe auf Aleppo in Syrien (Archivaufnahme); © Abdalrhman Ismail/Reuters-NAMPA

2016

28. August 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Kämpfe im Norden Syriens verschärfen sich. Bei einem Raketenangriff ist ein türkischer Soldat ums Leben gekommen. Die Rakete soll von Kämpfern einer syrisch-kurdischen Partei abgefeuert worden sein. Die türkische Bodenoffensive macht die Lage in Syrien noch unübersichtlicher als sie sowieso schon ist. Die türkischen Truppen kämpfen sowohl gegen die Terrormiliz IS als auch gegen kurdische Kämpfer, die wiederum von den USA unterstützt werden. Die kolumbianischen Farc-Rebellen wollen im September […]

todayAugust 28, 2016

Präsident Geingob; © Joseph Nekaya/NAMPA

2016

15. Januar 2016 – Nachrichten am Morgen

Präsident Hage Geingob hat das Engagement einiger afrikanischer Staaten für mehr Präsenz im UN-Sicherheitsrat als mangelhaft kritisiert. Laut Presseagentur Nampa zeigte er sich gestern Abend enttäuscht, dass am Treffen des sogenannten Zehner-Ausschusses der Afrikanischen Union (AU) in Windhoek nur vier Staatschefs teilnehmen. Die anderen sechs Länder werden durch ihre Außenminister vertreten. Dies sei keine Botschaft, die man jenen senden könne, von denen man zwei Sitze im Sicherheitsrat fordere, sagte Geingob. […]

todayJanuar 15, 2016

Etosha Nationalpark © Alchemist-hp-Wikimedia_Commons

2015

23. Dezember 2015 – Nachrichten am Mittag

Im Etosha Nationalpark wurde angeblich ein weiteres Nashorn gewildert. Besucher in Namibias grösstem Nationalpark berichteten gegenüber Hitradio Namibia, dass seit Montag alle Fahrzeuge, die den Park verlassen, von der Polizei durchsucht würden. Laut den Polizisten suchen sie nach den Hörnen eines kürzlich gewilderten Nashorns. Nachfragen von Hitradio Namibia beim Umwelt- und Tourismusministerium blieben bisher unbeantwortet. Nordöstlich von Windhoek hat es gestern zum Teil ergiebige Niederschläge gegeben. Auf der Farm Goedemoed […]

todayDezember 23, 2015

UNO-Sicherheitsrat; © Neptuul/Wikimedia Commons

2015

5. Dezember 2015 – Nachrichten am Mittag

Der UN-Sicherheitsrat befasst sich am Donnerstag zum zweiten Mal mit der Menschenrechtslage in Nordkorea. Das haben die USA mitgeteilt, die aktuell den Vorsitz im Sicherheitsrat innehaben. Erstmal wurde vor einem Jahr über die Verletzung von Menschenrechten in dem abgeschotteten Land beraten, trotz Protesten seitens Nordkoreas einzigem Verbündetem China. Der Menschenrechtsausschuss der UN-Vollversammlung hatte Nordkorea kürzlich erneut wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit ermahnt. In einer von 112 Ländern unterstützten Resolution wurde […]

todayDezember 5, 2015

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.