raub

83 Ergebnisse / Seite 2 von 10

2021

N$ 2 Millionen in bar aus Privathaus gestohlen

Der Raub von zwei Millionen Namibia Dollar in bar aus dem Wohnhaus eines Geschäftsmanns in der Oshikoto-Region wirft Fragen auf. Dem Namibian nach gab John Nakaambo zu Protokoll, dass er als Geschäftsmann Bargeld brauche. Wie jedem Menschen stünde es auch ihm frei die Höhe selber zu bestimmen. Personen, die von Schwarzgeld sprechen, seien lediglich Neider, so Nakaambo. Er jongliere wöchentlich mit mindestens 500.000 Namibia Dollar in bar. Die Polizei fahnde […]

todayAugust 5, 2021

2021

Kaution nach Überfall in Swakopmund verweigert

Nach dem Überfall auf ein älteres Paar in Swakopmund ist den drei Angeklagten die Kaution verweigert worden. Die drei Männer im Alter zwischen 21 und 36 Jahren erschienen gestern erstmals vor dem Magistratsgericht. Laut Nampa plädierten alle drei dabei auf nicht schuldig. Sie bleiben bis zur Fortsetzung der Verhandlung am 20. September in Haft. Der Fall hatte am Dienstag für Aufsehen gesorgt, auch weil die Tat live über Zoom beobachtet […]

todayJuli 16, 2021

2021

Brutaler Überfall auf Rentner in Swakopmund

Erneut wurde in Swakopmund ein älteres Ehepaar brutal überfallen. Nampol-Angaben nach ereignete sich der Raub im Stadtviertel Ocean View. Am gestrigen Morgen sollen die drei bewaffneten Männer in das Haus des 67-Jährigen und seiner Frau eingedrungen sein. Sie würgten und schlugen diese unter anderem mit einer Panga. Zur Tatzeit hatte die Ehefrau eine Online-Übertragung laufen, so dass andere Personen live die Tat erlebten und die Nachbarschaftswache kontaktieren konnten. Die Tatverdächtigen […]

todayJuli 14, 2021

2021

28. Mai 2021 – Nachrichten am Morgen

Transparency International wirft dem isländischen Fischereiunternehmen Samherji eine Verschleierungstaktig im „Fishrot“-Skandal vor. So schüchtere diese aktiv Journalisten und Zivilorganisationen ein. Es stehen einem TI-Bericht nach auch Anschuldigungen über Bestechung von hochrangigen Personen im Ausland im Raum. Dementsprechende eMails und Gesprächsverläufe seien nun durchgesickert. Ein Unternehmen was angeblich nichts falsch gemacht habe, müsse so nicht vorgehen, heißt es von Transparency International. - Samherji gilt als federführend in dem Skandal rund um […]

todayMai 28, 2021

2020

23. November 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Nach einem schweren Raubüberfall in Swakopmund konnte einer der mutmaßlichen Täter wenig später verhaftet werden. Laut Nampol haben drei Täter mit Pangas bewaffnet vier Chinesen im Stadtzentrum überfallen. Dabei haben sie Wertgegenstände sowie Bargeld in Höhe von 55.000 Namibia Dollar entwendet. Bei einer späteren Verfolgungsjagd der Polizei und Sicherheitsdiensten kam es zu einem Unfall des Fluchttaxis. Der Fahrer konnte festgenommen werden. Mehr als 49.000 Dollar konnten sichergestellt werden, von dem […]

todayNovember 23, 2020

2020

9. November 2020 – Nachrichten am Morgen

Ein ehemaliger südafrikanischer Polizist wurde vom Obergericht in Windhoek des mehrfachen Kindesmissbrauchs für schuldig befunden. Das Gericht sah es zweifelsfrei als erwiesen an, dass der 50-Jährige Martinus Pretorius zwischen April und Mai 2012 in mindestens fünf Fällen Kinder mit Geldversprechen zu sich lockte. Pretorius wurde des sechsfachen sexuellen Missbrauchs und fünffachen Menschenhandels überführt, sagte der Vorsitzende Richter.  Pretorius war nach seiner Flucht im April 2016 in Südafrika festgenommen und 18 […]

todayNovember 9, 2020

2020

4. November 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Nur 16 neue Coronafälle wurden am Nachmittag vom Gesundheitsministerium gemeldet. Dies entspricht bei mehr als 900 ausgewerteten Tests einer Positivquote von weniger als zwei Prozent. Vier der zwölf aus Windhoek gemeldeten Fälle stammen aus Grundschule. 40 weitere Personen gelten als geheilt, so dass die Aktivfallzahl erneut auf nun 1568 gesunken ist. Vier Personen befinden sich in ernsthaftem bzw. kritischem medizinischen Zustand. Die 7-Tages-Inzidenz liegt nun bei zehn Fällen pro 100.000 […]

todayNovember 4, 2020

2020

2. November 2020 – Nachrichten am Nachmittag

 Der Druck der Wahlzettel für die namibischen Regional- und Kommunalwahlen in Südafrika sorgt für Unmut. Vor allem in den Sozialen Medien sind größtenteils negative Stimmen hierzu zu hören. Die Wahlkommission ECN verteidigte ihre Entscheidung. Es habe vier Bewerber, zwei aus Namibia und zwei aus Südafrika, für den Auftrag gegeben. Das Unternehmen Uniprint habe den Zuschlag erhalten. Dieses basiere auf der Erfahrung und vor allem auch dem Preis. Unbestätigten Angaben von […]

todayNovember 2, 2020

2020

20. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Das Legal Assistance Centre hat die rassistischen Äußerungen von Staatspräsident Hage Geingob als klares Vergehen gegen das Anti-Diskriminierungsgesetzt bezeichnet. Dies geht aus einer schriftlichen Erklärung des LAC hervor. Es sei zudem nicht akzeptabel potentielles Wahlverhalten einzelner einer gesamten Gruppe oder gar Hautfarbe zuzuordnen. Eine friedliche politische Teilnahme und ein freies Wahlverhalten seien Grundrechte einer Demokratie. Die Vorwürfe von Geingob entbehren jeder Grundlage und widersprechen dem Ziel der Versöhnung. Der Staatspräsident […]

todayOktober 20, 2020

0%