demonstration

29 Ergebnisse / Seite 1 von 4

Friedliche Proteste von Ex-Air-Namibia-Mitarbeitern; © Hitradio Namibia

Nachrichten

Flugverkehrskonferenz mit Protesten ehemaliger Mitarbeiter

Am Donnerstag kam es am Rande des Namibia Aviation und Connectivity Forums in Windhoek zu friedlichen Protesten. Ehemalige Angestellte von Air Namibia, die vor zwei Jahren liquidiert worden ist, forderten ihren ehemaligen Arbeitgeber dazu auf, sie auszuzahlen.  Emily Hermann, Organisatorin des Protestes, arbeitete 23 Jahre für die namibische Fluggesellschaft und hatte zur Konferenz folgendes zu sagen. „Sie hätten stolz darauf sein sollen, eine eigene Airline zu haben. Stattdessen haben sie […]

todayNovember 18, 2022

2022

Struggle Kids demonstrieren wieder und erneuern Forderungen

Nach jahrelanger Ruhe sind Vertreter der sogenannten „Struggle Kids“ erneut auf die Straße gegangen. Laut New Era versammelten sich etwa 70 von ihnen und marschierten zum Tintenpalast in Windhoek. Ihre Geduld sei am Ende, hieß es. Sie verlangen nun, dass die Regierung ihre Versprechen umsetze, so ein Vertreter. Das Versprechen, wonach Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila sich persönlich mit ihnen treffen wolle, sei nicht eingehalten worden. Eine Reaktion auf eine Petition von […]

todayNovember 9, 2022 2

Demonstrierende Stadtangestellte in Otjiwarongo; © Mulisa Simiyasa/Nampa

2022

Streit in Otjiwarongo: Absetzung von CEO gefordert

Rund 120 Mitarbeiter der Stadtverwaltung von Otjiwarongo haben die Absetzung von Stadtdirektor Moses Matyayi gefordert. In einer Petition werfen sie ihm vor, die Stadtverwaltung autokratisch zu führen und sich nicht für die Belange der Angestellten zu interessieren. Sie fordern zudem eine Anpassung der Gehaltsstrukturen. Einem Bericht der Nachrichtenagentur Nampa zufolge soll sich Matyayi geweigert haben, die Petition entgegenzunehmen. Rückendeckung erhielt er dabei von Bürgermeister Gottlieb Shivute, der die heutige Demonstration […]

todayNovember 2, 2022 2

2022

Streit um Arbeitsbedingungen bei Cheetah Cement hält an

Die Streitigkeiten rund um die Arbeitsbedingungen bei der Cheetah-Zementfabrik in der Nähe von Otjiwarongo halten weiter an. Nachdem eine Verhandlungsrunde über bessere Entlohung am Montag gescheitert war, wollen die namibischen Angestellten des Betriebs nun morgen eine Demonstration abhalten. Laut Nampa-Informationen soll dabei dem Regionalgouverneur eine Petition übergeben werden. Die Produktion in der Zementfabrik steht derweil weiterhin still. Das Arbeitsministerium hatte in der letzten Woche die Produktion aufgrund von Verstößen gegen […]

todayMai 18, 2022

2022

Demonstration in Windhoek gegen den Krieg in der Ukraine

In Windhoek hat heute Mittag eine Demonstration gegen den Krieg in der Ukraine stattgefunden. Die Forderung der 60 bis 70 Teilnehmer: Namibia solle sich bei der nächsten Versammlung der Vereinten Nationen gegen die russischen Angriffe auf die Ukraine aussprechen. Bisher hat Namibia sich bei der Abstimmung enthalten. Die Organisatorin der Demonstration, Anastasiia Sheremet, sagte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Enthaltung bedeutet stumme Zustimmung. Wir wollen, dass Namibia gegen den Krieg ist, […]

todayMärz 4, 2022

2022

Angestellte des Stadtrats von Rehoboth fordern mehr Geld

Die Angestellten des Rehobother Stadtrats haben gestern friedlich demonstriert. Sie fordern unter anderem Gehaltserhöhungen, wie die Nachrichtenagentur Nampa berichtet. Die Gehaltsanpassungen sollen durch die Gewerkschaft NAPWU bereits im November 2021 ausgehandelt und vom Stadtrat abgesegnet worden sein. Zudem würden die Gehaltsstrukturen innerhalb der Verwaltung zu Spaltung innerhalb der Belegschaft und zu Vorwürfen von Vetternwirtschaft führen. Bürgermeister Enrico Junias nahm gestern eine Petition der Angestellten entgegen, erklärte aber auch, dass es […]

todayMärz 3, 2022

2021

Mitglied von #ShutItAllDown soll Zuschuss verheimlicht haben

Ein Mitglied der Anti-GBV-Bewegung #ShutItAllDown soll die Zahlung eines Zuschusses des UN-Bevölkerungsfonds UNFPA verheimlicht haben. Dabei geht es nach Angaben der Aktivisten um einen Betrag von etwa N$ 75.000, den die im Oktober vergangenen Jahres gegründete Initiative durch die UNFPA zugesichert bekam. Demnach sollen die Gelder bereits im Juni 2021 an eines der Mitglieder der Bewegung ausgezahlt worden sein. Die Person habe die übrigen Delegierten jedoch über den Eingang des […]

todayOktober 12, 2021

2021

Proteste gegen geplantes Genozid-Abkommen in Windhoek

Gegner des geplanten Genozid-Abkommens zwischen Namibia und Deutschland haben heute in Windhoek demonstriert. Vor dem Parlament überreichten sie zudem dem Vizeparlamentspräsidenten eine Petition, in der erneut die Einbindung der Opfergruppen und aller politischer Parteien in den Verhandlungsprozess gefordert wird. Zudem wird ein Stopp der geplanten Abstimmung im Parlament gefordert. Das Abkommen in seiner jetzigen Form bezeichnet der Zusammenschluss aus Oppositionsparteien und Vertretern der Herero- und Nama-Gemeinschaften als Schande für die […]

todaySeptember 21, 2021

2021

Anwohner von Otjomuise protestieren vor der Stadtverwaltung

Im Streit um die illegale Landnahme in Windhoek haben Anwohner von Otjomuise nun eine Petition an die Stadtverwaltung überreicht. Darin fordern sie umgehende Lösungen für die anhaltende Landproblematik. Die Stadtverwaltung bestätigte auf den sozialen Medien den Eingang der Petition. Man werde sich nun mit dem Inhalt auseinandersetzen und entsprechend reagieren, hieß es. Die Demonstranten forderten eine Antwort innerhalb von zwei Tagen, andernfalls werde man die Proteste fortsetzen. Nach tagelanger Landnahme […]

todayAugust 20, 2021

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.