unwetter

78 Ergebnisse / Seite 1 von 9

2022

Sambesi-Region muss sich auf Fluten einstellen

Einwohner der Sambesi-Region sind aufgefordert, sich auf drohende Sturzfluten einzustellen. Durch die heftigen Regenfälle sei die Region in höchster Alarmbereitschaft, so Gouverneur Lawrence Sampofu laut dem Namibian. Der Pegel des Sambesi steige bereits, Familien in Überschwemmungsgebieten seien aufgefordert, sich in höher gelegene Gebiete zu begeben. Auch Vieh sollte nach Möglichkeit bereits vom Fluss weggetrieben werden. Das Wetteramt hat derweil vor anhaltend starken Niederschlägen für den Nordosten des Landes gewarnt.  

todayJanuar 10, 2022

2021

26. Februar 2021 – Nachrichten am Abend

Das Windhoeker Obergericht hat die vorläufige Liquidierung von Air Namibia angeordnet. Zuvor hatte die Flughafenbehörde NAC die Auflösung des Flagcarriers beantragt. Laut Nampa haben alle Interessensträger nun bis zum 26. März Zeit, Argumente gegen eine finale Liquidierung der Fluggesellschaft vorzubringen. Die NAC hatte ihren Antrag damit begründet, dass Air Namibia seit Jahren ein Fass ohne Boden sei. Gleichzeitig sei die Fluggesellschaft der NAC rund 700 Millionen Namibia Dollar schuldig. In […]

todayFebruar 26, 2021

2020

8. Juli 2020 – Nachrichten am Nachmittag

55 neue Fälle von COVID19 wurden am Morgen von Gesundheitsminister Kalumbi Shangula gemeldet. Es handelt sich bei 43 um fast die gesamte Besatzung eines Trawlers in Walvis Bay. Zwei Fälle wurden aus der Windhoeker Quarantäne gemeldet. Eine Person sei aus Walvis Bay aufgrund einer medizinischen Notlage in Windhoek gewesen, ein anderer eine Kontaktperson eines bekannten Falls. 48 der neuen Fälle sind Männer. Das vor einigen Tagen positiv getestete Neugeborene, Fall […]

todayJuli 8, 2020

2020

28. Januar 2020 – Nachrichten am Abend

Die beiden US-Amerikaner, die gestern wegen illegalen Aufenthaltes festgenommen wurden, haben sich vor Gericht schuldig bekannt. Die beiden Männer im Alter von 46 und 61 Jahre gaben vor dem Magistrat zu, dass sie sich illegal in Namibia aufgehalten haben. Jeder erhielt eine Geldstrafe von 2000 Namibia Dollar oder alternativ sechs Monate Haft. Die Strafe wurde umgehend bezahlt und die Männer freigelassen, bestätigte die Polizei. Unklar ist weiterhin warum die Männer […]

todayJanuar 28, 2020 3

2019

11. März 2019 – Nachrichten am Abend

John Steytler ist nicht mehr Berater in Wirtschaftsangelegenheiten von Staatspräsident Hage Geingob. Dies teilte der Pressesekretär im Präsidialamt in einer kurzen Mitteilung mit. Demnach habe Steytler bereits am 4. März sein Amt niedergelegt. Er war seit Juli 2015 einer der Präsidentenberater und zuvor Geschäftsführer der Namibischen Statistikagentur NSA. Weitere Angaben zu den Umständen des Abgangs von Steytler wurden nicht genannt. Er war einer von nur drei Beratern von Geingob. Die […]

todayMärz 11, 2019 1

2019

7. März 2019 – Nachrichten am Abend

Die Zahl der Unfälle, Verletzten und Verkehrstoten in Namibia ist auch in den ersten zwei Monaten dieses Jahres weiterhin deutlich rückläufig. Dies teilte der Verkehrsunfallfonds MVA mit. Nachdem es 2019 gegenüber 2017 fast ein Drittel weniger Verkehrsopfer zu beklagen gab, nahm die Zahl im Januar und Februar erneut um etwa 25 Prozent auf 63 ab. Im gleichen Zeitraum 2018 gab es 84 Verkehrstote. Die Zahl der Unfälle sei um etwa […]

todayMärz 7, 2019 1

2017

24. August 2017 – Nachrichten am Mittag

In Namibia ist die Inhaftierungsrate stark rückläufig. So waren aktuellen Erhebungen des Fachportals „World Prison Brief“ nach vor zwei Jahren 3560 Menschen in Haft. Dies seien 144 pro 100.000 Einwohner, gegenüber 166 zwei Jahre zuvor und mehr als 250 im Jahr 2000. Weltweit liegt Namibia damit im Mittelfeld der Inhaftierungsraten, in Afrika auf Platz 13. Die Seychellen mit fast 800 und die USA mit annähernd 700 Inhaftierten pro 100.000 Einwohner […]

todayAugust 24, 2017 1

2017

11. Juli 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Bank of Namibia ist ihrem Ziel, die SME-Bank abzuwickeln, einen Schritt nähergekommen. Laut Presseagentur NAMPA ließ das Obergericht gestern einen Eilantrag der Zentralbank zu. Die Angelegenheit sei dringend und dulde keinen Aufschub. Die Verhandlung wird demnach in dieser Woche fortgesetzt. Dem Namibian zufolge sind die verfügbaren Mittel der SME-Bank auf 3,8 Millionen Namibia Dollar geschrumpft. Die Bank of Namibia hatte die SME-Bank nach Illegaler Anlage von Millionensummen in Südafrika […]

todayJuli 11, 2017 2

2017

7. Juli 2017 – Nachrichten am Mittag

Die Überprüfung von Staatsausgaben bei Bauprojekten soll in Zukunft anders aufgestellt werden. Dies kündigte Finanzminister Calle Schlettwein an. Es habe in der Vergangenheit nachweisbar extreme Preissteigerung bei staatlichen Aufträgen gegeben. Zudem seien die Baukosten in Namibia, ohne, dass es dafür Gründe gäbe, deutlich höher als in den Nachbarstaaten. Bereits jetzt habe das Ministerium 1,3 Milliarden der anvisierten 1,7 Milliarden Namibia für das Finanzjahr für rückständige Zahlungen aufgewendet. Bei heftigen Gefechten […]

todayJuli 7, 2017

0%