fischer

10 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2022

600 Fischer sollen umgehend wieder eingestellt werden

Ein parlamentarisches Komitee hat die umgehende Wiedereinstellung der 612 Fischer empfohlen, die zuletzt gekündigt haben. Zudem sollten ihnen rückwirkend Gehälter für September und Oktober ausgezahlt werden. Die Regierung müsse zudem gewährleisten, dass es gesicherte Arbeitsplätze für die Betroffenen gebe, bevor die Fangquoten für die kommende Saison ausgestellt werden. Die Fischer waren Teil von mehr als 1.200 Personen, die 2015 neue Jobs bekommen hatten, um die drohende Armut nach Entlassungen durch […]

todayNovember 24, 2022 2

2022

Fischereiministerium: Keine Verantwortung für Massenkündigung

Das Fischereiministerium hat die Verantwortung für die jüngste Massenkündigung von Fischern in Walvis Bay zurückgewiesen. Fischereiminister Derek Klazen erklärte dazu vor der Nationalversammlung, dass die Fischer einem Irrtum erlegen seien. So sollen sie von Unternehmen ohne Fangquoten mit besseren Gehältern geködert worden sein, in der Annahme, dass die Fangquoten an die Arbeiter gebunden seien. Dies sei aber sachlich falsch, versicherte Klazen. Die Betroffenen waren Teil von mehr als 1.200 Fischern, […]

todayOktober 5, 2022

Fischerboote vor Lüderitz; © inthestride/iStock

2022

Regierung will lokalen Fischkonsum ankurbeln

Die Regierung will den Fischkonsum in Namibia ankurbeln. Fischereiminister Derek Klazen hofft darauf, dass mindestens 30 Prozent der für dieses Jahr ausgegebenen Fangmenge für Bastard-Makrelen in Namibia verbleiben. Etwa 100.000 Tonnen sollten in Namibia nicht nur verkauft, sondern auch verarbeitet werden. Durch diesen Wertschöpfungsprozess würden auch Arbeitsplätze entstehen, so Klazen. Er wies zudem auf die gesundheitlichen Aspekte von Fisch hin. Das Fischereiministerium möchte einen Pro-Kopf-Konsum von mehr als 20 kg […]

todaySeptember 30, 2022

2022

Regierung versteigert weitere Fischfangrechte

Die Regierung hat eine weitere Auktion für Fischfangrechte angekündigt. Am 01. Juli werden 1.000 Tonnen Seeteufel versteigert. Es ist die zweite Auktion dieser Art in diesem Jahr. Zuvor waren bereits die Fangrechte für 11.000 Tonnen Bastardmakrelen angeboten worden. Bis Ablauf der Frist Ende April waren dabei jedoch keinerlei Angebote eingegangen. Die letzte Auktion im Jahr 2021 wiederum hatte über N$ 400 Millionen in die Staatskassen gespühlt.  

todayJuni 8, 2022

2021

Schlag gegen illegale Binnenfischerei in der Sambesi-Region

Bei Patrouillen gegen illegale Binnenfischerei gab es 14 Festnahmen und 76 konfiszierte Fangnetze. Dies berichtet der Namibia Economist unter Berufung auf das Fischschutzprojekt „Sikunga Fish Protection Area“ in der Region Sambesi. Die Netze seien umgehend zerstört worden. Zudem seien 13 Mokoros konfisziert worden.Das Fischereiministerium die Polizei habe die Aktion unterstützt. Mit sinkendem Wasserspiegel nähme die illegale Fischerei deutlich zu, heißt es weiter. Finanziert wird das Fischschutzprojekt vor allem durch Spendengelder, […]

todayAugust 6, 2021

2021

1500 Fischer in Walvis Bay wieder eingestellt

In Walvis Bay sind rund 1500 arbeitslose Fischer wieder eingestellt worden. Das gab Erongo Gouverneur Neville Andre laut Nampa in seiner Rede zur Lage der Region bekannt. Die Betroffenen waren teilweise nach der Beteiligung an illegalen Streiks bereits vor Jahren gefeuert worden. Die Regierung habe dabei mit sechs Fischereiunternehmen Abkommen geschlossen, um Arbeitsplätze für die 1500 Personen zu schaffen. Gleichzeitig gab Andre zu Protokoll, dass einige der Fischer unzufrieden mit […]

todayJuli 9, 2021

2020

18. Dezember 2020 – Nachrichten am Morgen

Beim Absturz eines Gyrocopters zwischen Windhoek und dem Internationalen Flughafen ist eine Person ums Leben gekommen. Es habe sich laut der Flugunfalluntersuchungsstelle um einen Trainingsflug gehandelt, wie die Informanté berichtet. Die zweite Person an Bord befinde sich in kritischem Zustand im Krankenhaus. Augenzeugenberichten nach habe der Pilot wohl eine Notlandung auf der Fernstraße probiert, berührte dabei aber wohl Stromleitungen neben der Straße. Der Tragschrauber sei vollkommen zerstört und verbrannt. Die […]

todayDezember 18, 2020

2019

19. August 2019 – Nachrichten am Morgen

Bei einem Feuer auf einem Fischtrawler in Walvis Bay ist ein Seemann ums Leben gekommen. Der Brand sei aus noch ungeklärter Ursache am Samstag ausgebrochen, während das Schiff am Pier lag. Möglicherweise war aber ein Kurzschluss für das Feuer verantwortlich, heißt es von der Polizei. Die weiteren 19 Besatzungsmitglieder konnten das Schiff rechtzeitig und ohne Verletzungen verlassen. Bei dem Opfer soll es sich um einen 40-jährigen Mann handeln, der unter […]

todayAugust 19, 2019

Jacob Zuma (2009); © World Economic Forum, Eric Miller/Wikimedia Commons

2015

18. Dezember 2015 – Nachrichten am Abend

In Südafrika wurde ein Sondertreffen des Kabinetts zur Wirtschaftslage verschoben. Gründe für die Verschiebung wurden nicht genannt. Das Büro von Staatspräsident Jacob Zuma gab als neuen Termin den Januar an. Nach der Krise des Südafrikanischen Rand und den Demonstrationen Tausender gegen Zuma war das Treffen anberaumt worden. Nun sollen im kommenden Monat Fragen zur Weltwirtschaft und dem Einfluss auf Südafrika sowie der Herabstufung des Landes durch internationale Ratingagenturen diskutiert werden. […]

todayDezember 18, 2015

0%