russland

329 Ergebnisse / Seite 3 von 37

2021

14. April 2021 – Nachrichten am Abend

Der NHE-Vorstandsvorsitzende Sam Shivute hat seinen in die Kritik geratenen Geschäftsführer verteidigt. So habe Gisbertus Mukulu in seiner Zeit als CEO der National Housing Enterprise die Schulden des Unternehmens von über 500 Millionen Namibia Dollar auf unter 150 Millionen reduziert. Gleichzeitig sei es hinreichend bekannt, dass die NHE mit einem stark limitierten Budget auskommen müsse. Auch Vorwürfe möglicher Interessenskonflikte innerhalb des NHE-Vorstands wieß Shivute als unbegründet zurück. Das Staatsunternehmen war […]

todayApril 14, 2021

2019

23. Oktober 2019 – Nachrichten am Mittag

Staatspräsident Hage Geingob befindet sich derzeit zum ersten Russisch-Afrikanischen-Gipfel in Sotschi. Wie aus einer Erklärung hervorgeht sei er gestern in die russische Stadt geflogen. Insgesamt wird die Teilnahme von 35 Staats- bzw. Regierungshäuptern erwartet. Auch die Präsidenten aus Südafrika, Angola und Simbabwe haben ihr Kommen zugesagt. Ziel des Gipfels sei es eine gemeinsame Erklärung zu den freundschaftlichen Beziehungen zwischen Russland und Afrika zu erarbeiten und eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit zu […]

todayOktober 23, 2019

2019

5. August 2019 – Nachrichten am Mittag

Der kürzlich zu Ende gegangene Wirtschaftsgipfel im Land hat vor allem immense Investitionsversprechen für den Energie- und Infrastruktursektor gebracht. Dies bestätigten nun hochrangige Teilnehmer. Demnach hat alleine das russische Unternehmen Comsar Energy 1,5 Milliarden Namibia Dollar in Aussicht gestellt. Davon soll unter anderem ein Kraftwerk mit einer Kapazität von 600 Megawatt errichtet werden. Dies würde alleine den namibischen Energiebedarf zu etwa zwei Dritteln sicherstellen. Außerdem sei eine riesige Meerwasserentsalzungsanlage geplant. […]

todayAugust 5, 2019

2019

2. August 2019 – Nachrichten am Morgen

Generalstaatsanwältin Martha Imalwa wird bald entscheiden, ob Anklage gegen Ex-Bildungsministerin Katrina Hanse-Himarwa wegen einer Farmzuteilung an ihren Sohn erhoben wird. Hanse-Himarwa hat dem Namibian zufolge eine Umsiedlungsfarm Ihrem Sohn zugeteilt. Die Zuteilung von Vermögenswerten aus Staatsbesitz an nahestehende Personen stellt einen Interessenskonflikt dar und kann einen Rechtsbruch darstellen. - Hanse-Himarwa wurde erst kürzlich der Korruption in einem anderen Fall für schuldig befunden. Die Bilanz des Wirtschaftswachstums- Gipfels zeigt mit 20 […]

todayAugust 2, 2019

2019

25. Januar 2019 – Nachrichten am Mittag

Die Initiative „Affirmative Repositioning” hat 2019 zum “Jahr des Aktivismus“ erklärt. Man wolle die Aktionen zum Wohle der Ärmsten und gegen den Ausverkauf des Landes deutlich intensivieren, heißt es in einem Schreiben von AR. Demnach sei am 18. März ein Protestmarsch zur Windhoeker Stadtverwaltung und anschließend zur Nationalversammlung geplant. An beiden Orten sollen Petitionen übergeben werden. Die AR werde zudem ihr Massenwohnungsbauprojekt, dass 900.000 Menschen eine Unterkunft ermöglichen soll, verstärken. […]

todayJanuar 25, 2019

2019

22. Januar 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Auszahlung von Überschüssen aus dem Pensionsfonds von Rössing Uranium sorgt bei Mitgliedern für Unmut. Die Zuteilungsformel sei ungerecht, sagte der Sprecher der Vereinigung ehemaliger Bergarbeiter, Engelhardt ≠Unaeb, dem Namibian. Mitglieder, die später bei Rössing angefangen haben, würden mehr erhalten als Mitglieder, die das Unternehmen früher verlassen, aber insgesamt länger gearbeitet haben. Laut Bericht ist für die meisten ehemaligen Arbeiter, die Rössing vor 1996 verlassen haben, nur ein Mindestbetrag von […]

todayJanuar 22, 2019

2019

3. Januar 2019 – Nachrichten am Mittag

Ein Ende vergangener Woche tot aufgefundenes Baby ist vermutlich gewaltsam ums Leben gekommen. Dies geht aus den ersten Ermittlungsergebnissen der Polizei hervor. Demnach sei mit einem schweren, harten Gegenstand auf den Kopf des dreimonatigen Säuglings eingewirkt wurden. Der leblose Körper war im Windhoeker Stadtviertel Wanaheda gefunden worden. Das Kind sei lediglich mit seinem 14-jährigen Bruder alleine zu Hause gewesen. - Indessen wird alleine in Windhoek wegen drei weiteren Mordfälle der […]

todayJanuar 3, 2019

2018

20. Dezember 2018 – Nachrichten am Abend

Die Probleme der Stadtverwaltung Windhoek aufgrund von illegalen Abwasseranschlüssen und der Entsorgung fremder Objekte durch diese nimmt ungeahnte Ausmaße an. Einer Presserklärung nach mussten alleine im November 1600 Verstopfungen durch die städtischen Abwassermitarbeiter aufgelöst werden. Knapp 1000 hiervon haben sich in einem kleinen Gebiet in den nördlichen Stadtvierteln ereignet. So wurden Objekte wie Autoreifen, Kleidung, Steine und sogar Köpfe von Rindern als Ursache ausgemacht. Die Stadtverwaltung warnt deswegen eindringlich vor […]

todayDezember 20, 2018

2018

20. Dezember 2018 – Nachrichten am Mittag

Die Zukunft von drei Staaten in Afrika wird sich in den nächsten Tagen entscheiden. Während in Madagaskar gestern die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen hat, soll die Wahl in der Demokratischen Republik Kongo möglicherweise um eine Woche verschoben werden. Einem Bericht von News24 nach lasse die aktuelle Sicherheitslage freie und faire Wahlen am Sonntag kaum zu. Zudem seien zahlreiche elektronische Wahlmaschine, vermutlich bewusst, zerstört worden. Auch der Ausbruch von Ebola […]

todayDezember 20, 2018

0%