zement

11 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2022

Streikandrohung bei Cheetah-Zement

Nachdem das Zementwerk Cheetah vor einigen Wochen wegen Missachtung von Arbeitsgesetzen geschlossen war, drohen die Mitarbeiter nun mit einem Streik. Das Management warnte Medienberichten nach vor diesem Schritt, da er absolut kontraproduktiv sei. Die Forderungen der Arbeiter könne man auch nicht unter Streikdruck erfüllen, heißt es. Die Gewerkschaft MUN hat für heute den Ausstand angekündigt. Die seit nahezu zwei Jahren andauernden Gehaltsverhandlungen hätten weiterhin kein Ergebnis gebracht, heißt es. Das […]

todayJuli 19, 2022 1

2022

Arbeitsministerium: Cheetah-Zement darf wieder arbeiten

Die Zementfabrik Cheetah bei Otjiwarongo durfte den Betrieb wieder aufnehmen. Dies teilte das Arbeitsministerium in einer Erklärung mit. Das chinesische Unternehmen musste sämtliche Arbeiten am 10. Mai einstellen, nachdem es wiederholt gegen Arbeitsgesetze verstoßen hatte. Es habe deutliche und wiederkehrende Mängel unter anderem bei den Arbeitsbedingungen und dem Arbeitsschutz gegeben, hieß es damals vom Ministerium. In der vorvergangenen Woche habe eine intensive Begehung der Produktionsstätten und Arbeiterbehausung stattgefunden. Sämtliche Minimalanforderungen […]

todayMai 30, 2022 1

2022

Streit um Arbeitsbedingungen bei Cheetah Cement hält an

Die Streitigkeiten rund um die Arbeitsbedingungen bei der Cheetah-Zementfabrik in der Nähe von Otjiwarongo halten weiter an. Nachdem eine Verhandlungsrunde über bessere Entlohung am Montag gescheitert war, wollen die namibischen Angestellten des Betriebs nun morgen eine Demonstration abhalten. Laut Nampa-Informationen soll dabei dem Regionalgouverneur eine Petition übergeben werden. Die Produktion in der Zementfabrik steht derweil weiterhin still. Das Arbeitsministerium hatte in der letzten Woche die Produktion aufgrund von Verstößen gegen […]

todayMai 18, 2022 1

2022

MLIREC: Anträge an Cheetah Cement fallen „auf taube Ohren“

Das Arbeitsministerium hat den Betreibern der Cheetah-Zementfirma vorgeworfen, die Anweisungen der Behörde zu ignorieren. Man habe mehrfach mit dem Management von Cheetah Cement in Verbindung gestanden, so Exekutivdirektorin Lydia Indombo. Die Anweisungen des Ministeriums seien jedoch auf taube Ohren gestoßen. Am Dienstag war der Betrieb in der Zementfirma bei Otjiwarongo schließlich stillgelegt worden. Das Arbeitsministerium wirft den Betreibern insgesamt 10 Verstöße gegen Regularien zur Arbeitssicherheit vor. Rund um Cheetah Cement […]

todayMai 12, 2022 1

2022

Arbeitsministerium legt Betrieb bei Cheetah Cement still

Das Arbeitsministerium hat den Betrieb der Zementfirma Cheetah Cement bei Otjiwarongo vorübergehend stillgelegt. Den Betreibern wird vorgeworfen, sich nicht an die Gesetze zum Schutz der Gesundheit ihrer Angestellten zu halten. Zuvor hatte es laut NAMPA zwei Unfälle gegeben, bei denen Arbeitnehmer verletzt wurden. Ein Angestellter verlor einen Finger. Alle Arbeiter wurden gestern nach Hause geschickt, haben aber weiterhin das Recht auf volle Bezahlung, so das Arbeitsministerium. Die Produktion in der […]

todayMai 11, 2022 2

2021

Zehn Tonnen Zement für „House of Hope“-Stiftung

Die “House of Hope”-Stiftung darf sich über eine Spende von insgesamt zehn Tonnen Zement freuen. Das durch Ohorongo Cement gespendete Baumaterial soll zum Bau von kostengünstigen Häusern für die Bevölkerung von Bethanien eingesetzt werden. Der Treuhänder der Stiftung, Hanjo Böhme, erklärte, dass man dem ambitionierten Projekt damit einen wesentlichen Dienst erwiesen habe. „House of Hope“ wurde 2018 durch die Farmer Jörg und Michelle Gaugler ins Leben gerufen. Die Idee ist, […]

todayOktober 26, 2021 2

2020

4. August 2020 – Nachrichten am Morgen

Der Verkauf des Zementwerks Ohorongo an chinesische Investoren wurde von der Namibischen Wettbewerbskommission abgelehnt. Laut dem Namibian, würde dieses zu einer marktbeherrschenden Stellung führen, worunter der Wettbewerb leiden würde. Es sei bei einer Übernahme mit Preisabsprachen zu rechnen, heißt es von der Kommission. Das zweite große Zementwerk im Land, Whale Rock bei Otjiwarongo, ist bereits in chinesischer Hand. Ohorongo ist zu knapp 70 Prozent in Besitz des deutschen Unternehmens Schwenk. […]

todayAugust 4, 2020

2019

12. März 2019 – Nachrichten am Morgen

Der seit längerem bestehende Konflikt im Vorstand des Zentralen Beschaffungsrates ist weiter eskaliert. Laut Namibian hat eine Mehrheit der Mitglieder dem Vorsitzenden Patrick Swartz das Misstrauen ausgesprochen. Ihm werde mangelnde Kompetenz vorgeworfen. Zudem gebe es immer wieder heftige Auseinandersetzungen mit seiner Stellvertreterin Lischen Ramakutla. Dadurch werde die Vergabe staatlicher Aufträge verzögert. Swartz kann laut Bericht von Finanzminister Calle Schlettwein entlassen werden. Ob Schlettwein dies erwägt, wurde nicht bestätigt. Der Beschaffungsrat […]

todayMärz 12, 2019 2

2018

4. September 2018 – Nachrichten am Mittag

Der Südafrikanische Rand und damit auch der Namibia Dollar stehen möglicherweise mehr unter Druck als jemals zuvor. Dieser Ansicht zeigen sich zahlreiche der führenden Finanzanalysten in Südafrika. Der Ausverkauf der Staaten des sogenannten „Emerging Market“ hätte bereits vor längerem begonnen. Die unklare Handhabung der Landreform in Südafrika und die geplante entschädigungslose Enteignung würden die Unsicherheiten im Markt weiter verstärken. Alleine im August habe der Rand mehr als 10 Prozent gegenüber […]

todaySeptember 4, 2018 1

0%