mensch-wildtier-konflikt

67 Ergebnisse / Seite 3 von 8

2020

23. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Nach dem Legal Assistance Centre hat auch die Advokatenkammer SAN Staatspräsident Hage Geingob wegen seiner rassistischen Äußerungen zurechtgewiesen. Der Vorsitzende Gerson Narib sagte in einer Erklärung, dass es wohl an der Zeit wäre Geingob daran zu erinnern die Verfassung zu jeder Zeit zu respektieren. Geingob habe mit seinen Äußerungen Rassismus, Ungleichbehandlung und Unterdrückung eine Tür geöffnet. In einem demokratischen Namibia habe Diskriminierung, egal von wem, jedoch keinen Platz, so Narib. […]

todayOktober 23, 2020

2020

3. Juni 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Unterzeichnung einer Schadloshaltungserklärung, einer sogenannten Indemnity Form, in Schulen ist nicht vorgeschrieben, aber auch nicht verboten. Dies bestätigte die Direktorin des Bildungsministeriums, Sanet Steenkamp. Mehrere Privatschulen verlangen von Eltern eine solche Erklärung um sich von Entschädigungsansprüchen im Rahmen der COVID19-Pandemie freizuhalten. Steenkamp betonte, dass derzeit eine große Unsicherheit auf Seiten der Schulen und Eltern herrsche. Dieses könnte nur im Dialog geklärt werden. Fakt sei, dass jede Schule für die […]

todayJuni 3, 2020

2020

8. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Der namibische Anwalt Maren de Klerk ist neuesten Recherchen des Namibia nach deutlich tiefer in den internationalen „Fishrot“-Skandal verwickelt als bisher bekannt. Er sei großer Anteilseigner eines Joint-Venture mit dem staatlichen Fischereiunternehmen Fishcor. Hierbei soll es bei einem Auftragsvolumen von 20 Milliarden Dollar um einen Gewinn von 3,7 Milliarden Dollar über 30 Jahre gehen. Während der Staat bis zu 700 Millionen Namibia Dollar in das gemeinsame Unternehmen investiert habe, gehöre […]

todayMai 8, 2020

2020

24. April 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Die positiven Auswirkungen der Anstrengungen der Regierung im Kampf gegen COVID19 müssen auch nach Ende der Krise fortgeführt werden. Dazu rief Omaheke-Gouverneur Pijoo Nganate auf. Der Staat haben in den letzten Wochen teilweise mehr für die Armen im Land getan, als in den Jahren zuvor. So seien kurzfristig Behausungen, Sanitäranlagen, Trinkwasserversorgung, medizinische Versorgung und andere Dienstleistungen zu den Menschen gebracht worden. Für diese Menschen habe der Ausnahmezustand fast nur positives […]

todayApril 24, 2020

2020

14. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Ermittlungen im “Fishrot”-Skandal weiten sich auf eine weitere Anwaltskanzlei aus. Dies berichtet der Namibian. Demnach gehe es um 50 Millionen Namibia Dollar die das staatliche Fischereiunternehmen Fishcor 2017 in ein Anderkonto der Anwaltskanzlei Ellis Shilengudwa Inc bezahlt habe. Die Kanzlei ist auch in Besitz von Rechtsanwalt Jurie Badenhorst, der jahrelang Rechtsbeistand des mittlerweile inhaftierten Ex-Justizministers Sacky Shangala ist. Die Kanzlei bestätigte den Geldeingang über einen Monat und jeweils in […]

todayFebruar 14, 2020

2020

27. Januar 2020 – Nachrichten am Morgen

Namibier und Inhaber einer Daueraufenthaltsgenehmigung müssen ab heute keine Ein- und Ausreiseformulare bei Grenzübertritt mehr vorlegen. Dies teilte das Innenministerium am Freitagnachmittag mit. Demnach habe man um die Ein- und Ausreiseprozesse zu beschleunigen und Bürokratie abgebaut die nötigen Gesetzesänderungen durchgebracht. Sollte das elektronische Grenzabfertigungssystem aber ausfallen, müssen ausnahmsweise die Formulare auch von Namibiern und Inhabern einer Daueraufenthaltsgenehmigung ausgefüllt werden. Aus den “Fishrot-Seven” sind über das Wochenende die „Fishrot-Nine“ geworden. Sakaria […]

todayJanuar 27, 2020

2019

2. September 2019 – Nachrichten am Morgen

Der deutsche Bundesentwicklungsminister Gerd Müller beendet heute seine fünftätige Reise nach Namibia. Unter anderem versicherte er den eingeschlagenen Weg der Versöhnung fortzusetzen. Man stehe zu seiner kolonial bedingten Verpflichtung und sehe Namibia auch 30 Jahre nach dessen Unabhängigkeit als wichtigen und verlässlichen Partner, so Müller. In Zukunft würde das weiter verstärkte Engagement Deutschlands vor allem in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Energie stattfinden. Unter anderem werde Deutschland kurzfristig fast 170 […]

todaySeptember 2, 2019

2019

19. August 2019 – Nachrichten am Morgen

Bei einem Feuer auf einem Fischtrawler in Walvis Bay ist ein Seemann ums Leben gekommen. Der Brand sei aus noch ungeklärter Ursache am Samstag ausgebrochen, während das Schiff am Pier lag. Möglicherweise war aber ein Kurzschluss für das Feuer verantwortlich, heißt es von der Polizei. Die weiteren 19 Besatzungsmitglieder konnten das Schiff rechtzeitig und ohne Verletzungen verlassen. Bei dem Opfer soll es sich um einen 40-jährigen Mann handeln, der unter […]

todayAugust 19, 2019

2019

30. Juli 2019 – Nachrichten am Morgen

Der schwindenden Kreditwürdigkeit Namibias ist noch kein Ende absehbar. Das aktuelle negative Wachstum, die anhaltende Dürre und fortgeführten Rettungsmaßnahmen für marode Staatsunternehmen setzen der Kreditwürdigkeit zu, berichtet der Namibian. Die Ratingagentur Fitch hat die Aussichten des Wirtschaftswachstums und die damit verbundene Bonität Namibias im Februar von stabil auf negativ heruntergestuft. Die trüben Aussichten werden durch die Herabstufung Südafrikas verstärkt. Die Kreditwürdigkeit Südafrikas ist nur eine Stufe von dem Junk-Status entfernt. […]

todayJuli 30, 2019

0%