fischereiministerium

26 Ergebnisse / Seite 2 von 3

2021

Möglicher Drohneneinsatz gegen illegale Fischerei

Das Fischereiministerium spielt mit dem Gedanken hochmoderne Drohnen zur Überwachung der namibischen Gewässer einzusetzen. Der New Era nach liegen solche Pläne schon länger in den Schubladen. Derzeit würde das Thema aber wieder intensiv angegangen, da die illegale Fischerei zunehmen. Problematisch seien die sehr hohen Kosten zur Anschaffung von Überwachungsdrohnen. Derzeit werde die Überwachung der Ausschließlichen Wirtschaftszone vor allem mit Schiffen vorgenommen werden. Gesetzlich sei der Einsatz von Drohnen möglich und […]

todayOktober 27, 2021

2021

Klazen lehnt Bevorzugung bei Vergabe von Fischereirechten ab

Fischereiminister Derek Klazen hat eine mögliche Bevorzugung einzelner Regionen bei der Vergabe von Fischereirechten abgelehnt. Bei einer Rede in Walvis Bay erklärte er, dass einige Bewohner der Küstenstadt in dem Irrglauben leben würden, ein natürliches Vorrecht auf die maritimen Rohstoffe Namibias zu haben. Laut dem Minister handele es sich jedoch um nationale Ressourcen, die allen Namibiern zu Gute kommen müssten. Auch wenn Antragssteller aus Walvis Bay vielleicht besser qualifiziert seien, […]

todaySeptember 23, 2021

2021

Schlag gegen illegale Binnenfischerei in der Sambesi-Region

Bei Patrouillen gegen illegale Binnenfischerei gab es 14 Festnahmen und 76 konfiszierte Fangnetze. Dies berichtet der Namibia Economist unter Berufung auf das Fischschutzprojekt „Sikunga Fish Protection Area“ in der Region Sambesi. Die Netze seien umgehend zerstört worden. Zudem seien 13 Mokoros konfisziert worden.Das Fischereiministerium die Polizei habe die Aktion unterstützt. Mit sinkendem Wasserspiegel nähme die illegale Fischerei deutlich zu, heißt es weiter. Finanziert wird das Fischschutzprojekt vor allem durch Spendengelder, […]

todayAugust 6, 2021

2021

29. April 2021 – Nachrichten am Mittag

Das Fischereiministerium will noch in diesem Jahr mittels einer Studie die Bestände verschiedener Fisch-und Meerestiersorten ermitteln. Der neue Fischereiminister Derek Klazen erklärte dazu vor der Nationalversammlung, dass besonders bei kommerziell wichtigen Arten überprüft werden soll, ob sich die Bestände erholt hätten. Dazu zählen unter anderem Seehecht, Tiefseekrabben, Makrelen und Sardinen. Das dreijährige Moratorium auf Sardinen sei mittlerweile ausgelaufen, so Klazen. Für die Studie sollen die beiden Forschungsschiffe des Ministeriums eingesetzt […]

todayApril 29, 2021

2021

22. April 2021 – Nachrichten am Morgen

Staatspräsident Hage Geingob hat im Rahmen der Neuernennung eines Ministers für Verteidigung und Veteranen das Kabinett weiter umgebildet. Wie das Präsidialamt mitteilte, wird der bisherige Innenminister Frans Kapofi das Ressort Verteidigung und Veteranen übernehmen. Fischereiminister Albert Kawana rückt ins Innenministerium. Für Fischerei ist ab sofort der bisherige Vizeminister für städtische und ländliche Entwicklung, Derek Klazen, verantwortlich. Für die vier Ministerien für Höhere Bildung, städtische und ländliche Entwicklung, Umwelt, Tourismus und […]

todayApril 22, 2021

2020

16. November 2020 – Nachrichten am Morgen

Am Wochenende wurden 136 neue Fälle des Coronavirus in Namibia gemeldet. Laut dem Gesundheitsministerium gelten zudem 437 weitere Personen als geheilt. Die Aktivfallzahl liegt damit erstmals seit Juli deutlich unter 700. Die 7-Tages-Inzidenz liegt aktuell bei 12. Bei den meisten bestätigten Coronafällen handelt es sich um Einzelfälle aus verschiedensten Orten des Landes bzw. um Gruppenübertragungen bekannter Kontakte, darunter in Schulen, Justizvollzugsanstalten und von Massenveranstaltungen. – Bei mehr als 141.000 Tests […]

todayNovember 16, 2020

2020

2. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Für die Opposition steht fest, dass die beiden in die Versteigerung von Fischfangrechten involvierten Minister zurücktreten sollten. Sie hätten ihre Inkompetenz unter Beweis gestellt, hieß es von einigen Oppositionsführen laut dem Namibian. Es sei eine Schande, dass von der Versteigerungssumme von fast 630 Millionen Namibia Dollar lediglich bis zur Deadline 8,4 Millionen Dollar gezahlt worden seien. Hierfür zeichnen Finanzminister Iipumbu Shiimi und Fischereiminister Alber Kawana verantwortlich, sagte APP-Präsident Ignatius Shixwameni. […]

todayOktober 2, 2020

2020

1. Juni 2020 – Nachrichten am Morgen

Namibia hat einen neuen COVID19-Fälle über das Wochenende zu verzeichnen gehabt. Laut dem Gesundheitsministerium. Bei Fall 24 handelt es sich um einen Seemann, der sich ebenfalls auf einem Trawler wie Fall 22 infiziert hat. Der 51-Jährige zeige keinerlei Symptome. Er war am 5. Mai aus der Demokratischen Republik Kongo zurückgekehrt. Alle anderen Crewmitglieder seien negativ getestet worden. Alle acht Personen an Bord, darunter vier Namibier, hätten das Schiff mit einer […]

todayJuni 1, 2020

2020

11. März 2020 – Nachrichten am Mittag

NamPower ist das am besten geführte Staatsunternehmen. Dies teilte das Institute for Public Policy Research IPPR mit. Es bewerte ab sofort jährlich in einem „Public Enterprise Annual Rankings“ alle öffentlichen Wirtschaftsunternehmen im Land. Es handele sich um 21 Unternehmen. NamPower hat mit insgesamt 97 Punkten praktisch in allen Bereichen eine sehr gute Note erhalten. Es folgt MTC mit 97 Punkten. Dahinter folgen Nampost mit 94, Namport mit 84 und Namdia […]

todayMärz 11, 2020

0%