kanada

53 Ergebnisse / Seite 1 von 6

2022

Weitere Kupfer- und Silberfunde im Kombat-Gebiet

Das kanadische Bergbauunternehmen Trigon Metals hat weitere reiche Kupfervorkommen bei Kombat nachgewiesen. Dies teilte das Unternehmen in einer börslichen Pflichterklärung mit. Demnach habe man drei Explorationsbohrungen etwa 150 Meter vom aktuellen Abbaugebiet entfernt durchgeführt. Der Kupfergehalt liegt bei bis zu 3,24 Prozent, heißt es. Zudem wurden in deutlich tieferen Gebieten große Vorkommen an Silber nachgewiesen. Hier liegt der Anteil bei bis zu 27 Gramm pro Tonne Abraum. Es handele sich […]

todayNovember 11, 2022

2022

Grafitabbau in der Okanjande/Okorusu-Mine könnte 2023 anlaufen

Der Grafitabbau in der Okanjande/Okorusu-Mine könnte schon im kommenden Jahr wieder aufgenommen werden. Dies teilte das kanadische Bergbauunternehmen Northern Graphite mit. Demnach sei der Abbau von bis zu 31.000 Tonnen pro Jahr wirtschaftlich sinnvoll. Eine Tonne Grafitkonzentrat würde im Abbau umgerechnet etwa 11.000 Namibia Dollar kosten, wobei der Weltmarktpreis bei etwa 18.000 Dollar liege. Für die Inbetriebnahme des Bergwerks seien etwa 225 Millionen Namibia Dollar als Investition notwendig. Insgesamt sollen […]

todayJuli 13, 2022

2022

Wichtige Gold-Explorationslizenz verkauft

Das kanadische Explorationsunternehmen Osino Resources hat Rechte von B2Gold erworben. Dem Namibia Economist nach ging der Kauf der Explorationsgenehmigung Ondundu bereits zum Jahresende über die Bühne. Der Kaufpreis liegt bei knapp 240 Millionen Namibia Dollar. Die Lizenz erstreckt sich über knapp 20.000 Hektar 250 nordwestlich von Windhoek. Osino hat bereits eine Explorationslizenz für Gold bei Twin Hills. Man gehe bei Ondundu von signifikanten Goldvorkommen für den Tagebau aus.  

todayJanuar 12, 2022

2021

8. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Nach der Festnahme des bekannte Unternehmers David Moller am Dienstag, weißt sein Arbeitgeber D&M Rail Construction jegliche Involvierung in mögliche Geldwäsche zurück. Moller war laut Namibian am Dienstag verhaftet worden und bleibe vorerst bis zum 18. Januar in Untersuchungshaft in Gobabis. D&M Rail Construction gehört zum Großteil dem vor mehr als einem Jahr im Rahmen des „Fishrot“-Skandals festgenommenen Geschäftsmann James Hatuikulipi. Die Verhaftung Mollers soll mit Immobiliengeschäften von Hatuikulipi und […]

todayJanuar 8, 2021

2019

14. Januar 2019 – Nachrichten am Abend

Das Importverbot für Tierprodukte aus Südafrika aufgrund des dortigen Ausbruchs der Maul- und Klauenseuche ist deutlich weniger strikt als zunächst kommuniziert. So sei der Ausbruch in einem Gebiet unweit des Krüger-Nationalparks aufgetreten, der ohnehin nicht als MKS-frei gilt. Laut dem namibischen Landwirtschaftsministerium sind deshalb Importe von Unpaarhufern und ihren Produkten weiterhin uneingeschränkt erlaubt. Zudem dürfen unter anderem auch verarbeitete Produkte von Paarhufern, Biltong sowie verarbeitete Milch bzw. Milchprodukte eingeführt werden. […]

todayJanuar 15, 2019

2018

17. Oktober 2018 – Nachrichten am Mittag

Die höchsten Religionsvertreter in Simbabwe, der Kirchenrat, versucht weiterhin Staatspräsident Emmerson Mnangagwa und Oppositionsführer Nelson Chamisa an den Verhandlungstisch zu bekommen. Dies sei aber kein leichtes Unterfangen, bestätigte ein Kirchensprecher, da keiner der beiden von seiner Sichtweise abweichen würde. Es gehe aber darum Simbabwe vor dem kompletten Kollaps zu bewahren, weshalb erneut an beide Männer appelliert wurde. Es könne und müsse gemeinsam eine Lösung gefunden werden, hieß es. Simbabwe steht […]

todayOktober 17, 2018

2018

17. Oktober 2018 – Nachrichten am Morgen

Erstmals hat das Landreformministerium eine vollständige Liste von Umsiedlungsfarmen und deren neuen Eigentümern veröffentlicht. Diese wurde Ombudsmann John Walters übergeben, wie der „Namibian“ berichtet. Er wolle die Liste im Detail durcharbeiten und dann öffentlich machen. Walters hatte bereits im Mai die Liste angefordert und später mit rechtlichen Schritten gegen das Ministerium gedroht, sofern diese nicht bereitgestellt würde. Auch Nicht-Regierungsorganisationen fordern seit Jahren die Veröffentlichung. Es gehe darum Beschwerden von Namibiern […]

todayOktober 17, 2018

2018

1. Oktober 2018 – Nachrichten am Mittag

Erwartungsgemäß steigen auch im Oktober die Treibstoffpreise im Land erneut an. Wie das Energieministerium bekanntgab, sei der Anstieg mit 50 Cent je Liter für alle Sorten jedoch moderat. Der Treibstofffonds übernimmt weitere 80 Cent je Liter. In Südafrika wurde hingegen ein Anstieg um 100 bis 124 Cent je Liter bekanntgegeben. Der Referenzpreis in Walvis Bay liegt damit ab Mittwoch für Benzin bei 13,45 Namibia Dollar je Liter, für herkömmlichen Diesel […]

todayOktober 1, 2018

2018

25. September 2018 – Nachrichten am Morgen

Der Kampf gegen den Handel mit Schuppentieren hat durch das Aussetzen von Belohnungen für Hinweise einen Schub erhalten. Das teilte die Umweltschutz-Dachorganisation NCE gestern in einem Bericht zur Lage der Schuppentiere mit. In den vergangenen zwölf Monaten habe man 112 Verdächtige verhaftet und 34 lebende Tiere konfisziert, so NCE-Geschäftsführer Chris Brown. 21 dieser Verhaftungen seien direkt nach Einführung des Belohnungssystems erfolgt. Dem Bericht zufolge gehört das Schuppentier, auch Pangolin genannt, […]

todaySeptember 25, 2018

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.